Bad Mergentheim

Jahreshauptversammlung Schützen blickten auf 2018 zurück / Sportliche Erfolge gefeiert / Langjährige und verdiente Mitglieder geehrt

Markus Münig steht zum dritten Mal an der Gildenspitze

Archivartikel

Bad Mergentheim.Zahlreiche Mitglieder der Deutschmeister-Schützengilde (DMSG) hatten sich im Schützenhaus Schüpferloch zur Jahreshauptversammlung eingefunden.

Der Vorsitzende Oberschützenmeister (OSM) Manfred Münig blickte auf das Schützenjahr 2018 zurück. Dabei berichtete er von der erfreulichen Entwicklung des Mitgliederstands: 2018 gewann man neun neue Sportler aller Altersklassen. Besonders freute

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4412 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema