Bad Mergentheim

In der Notaufnahme 28-Jähriger wehrt sich gegen Behandlung / Polizei musste hinzugezogen werden

Mann in psychischem Ausnahmezustand verletzt Beamten

Archivartikel

Bad Mergentheim.Ein am Boden liegender 28-Jähriger, der nicht mehr ansprechbar war, wurde am frühen Donnerstagmorgen, 12. September, vom Wohnheim in der Uhlandstraße mit dem Rettungsdienst in die Notaufnahme gebracht. Im Krankenhaus verhielt sich der Mann dann zunächst ruhig. Während ihm aber dann Blut zu Untersuchung abgenommen werden sollte, änderte sich sein Gemütszustand.

Der 28-Jährige wurde

...

Sie sehen 41% der insgesamt 958 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema