Bad Mergentheim

Diebstahl Ehemaliger Patient einer Klinik ließ Gerät mitgehen

Mähroboter 350 Kilometer weit gereist

Archivartikel

Bad Mergentheim.Ein Mähroboter wurde in der vergangenen Woche in Bad Mergentheim gestohlen und schließlich knapp 350 Kilometer entfernt, in Erftstadt in Nordrhein-Westfalen, wiedergefunden.

Der Rasenmäher war zwischen Freitag und Dienstag vom Gelände einer Klinik in der Herderstraße verschwunden. Als der Besitzer den Verlust bemerkte, meldete er nicht nur den Diebstahl bei der Polizei, er konnte auch den aktuellen Standort seines Roboters mitteilen. Das GPS des Mähers zeigte, dass dieser inzwischen weit gereist und in Erftstadt angekommen war.

Eine Streife des Polizeipräsidiums Rhein-Erft-Kreis fand den Roboter dann tatsächlich im Kofferraum eines ehemaligen Patienten der Klinik. Der Rasenmäher wurde sichergestellt. Auf den Mann kommt nun eine Anzeige wegen Diebstahls zu. pol

Zum Thema