Bad Mergentheim

Vortrag 15. Ketterberg-Dialog im Reinhold-Würth-Haus mit dem Pädagogen, Generalleutnant und Kommandeur Jürgen Weigt

„Krieg lässt sich nicht wegwünschen“

Archivartikel

„Der Krieg der Zukunft“ war Thema eines Vortrags beim 15. Ketterberg-Dialog im Reinhold-Würth-Haus in Bad Mergentheim.

Bad Mergentheim. Referent in der Vortragsreihe von „Würth Industrie Service“ war der Diplom-Pädagoge, Generalleutnant und Kommandeur des Eurocorps’ Jürgen Weigt aus Straßburg. „Teile eines Kriegs der Zukunft sind bereits erschreckend Realität oder sind auf dem Wege,

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5586 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema