Bad Mergentheim

Gottesdienst In der Schlosskirche

„Kantate“ heißt nicht singen

Archivartikel

Bad Mergentheim.Der kommende Sonntag, 10. Mai, trägt nach dem Kirchenjahr den Namen „Kantate“, das heißt, aus dem Lateinischen kommend, „Singet“.

Ab diesem Sonntag werden wieder evangelische Gottesdienste in der Bad Mergentheimer Schlosskirche gefeiert. Vieles wird aber anders sein, als gewohnt.

So wird es der Gemeinde ausgerechnet an diesem Sonntag „Kantate“ nicht erlaubt sein, gemeinsam zu

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema