Bad Mergentheim

Jugendrotkreuz-Camp im „Willinger Tal“ Seit mehr als 40 Jahren eine Ferien-Institution für Kinder und Jugendliche / 24 Gäste und 16 Betreuer in Corona-Zeiten

Jede Menge Spiel, Spaß und Erste Hilfe

Archivartikel

Sommerferien und das Jugendrotkreuz-Camp gehören in Bad Mergentheim seit Jahrzehnten zusammen. „Das machen wir schon mehr als 40 Jahre“, freut sich Swen Rüdenauer.

Bad Mergentheim. Wer einmal dabei war, der kann es nicht vergessen. Zu viele schöne Erinnerungen sind damit verbunden. Legendär sind die Ferienlager auf der Tauberinsel bei Werbach, auch wenn das Jugendrotkreuz des DRK

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7471 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema