Bad Mergentheim

St. Bernhard SMV der Schule hat einen "Fair-o-mat" organisiert

In vielen Fächern ein Thema

Bad Mergentheim.Seit einigen Wochen können die Schüler der St. Bernhard Realschule naschen und damit gleichzeitig etwas Gutes tun. Die SMV der Schule organisierte einen "Fair-o-maten - ein Snackautomat, indem nur fair gehandelte Produkte zu kaufen sind.

In den verschiedenen Fächern wird das Thema Fair-Trade immer wieder im Unterricht aufgegriffen und besprochen. Den Schülern wird schnell klar, wie wichtig es ist, beim Kaufen von Lebensmitteln die Lebensumstände der Erzeuger zu berücksichtigen.

Menschen, die mit Fair-Trade-Firmen zusammenarbeiten, bekommen Hilfe zur Selbsthilfe. Als Verbraucher kann man mit seiner Kaufentscheidung einen aktiven Beitrag leisten. Nun ist dies auch in der Schule möglich. Gemeinsam mit dem Weltladen in Bad Mergentheim, der das Projekt begleitet, haben die Schüler der SMV alle Hände voll zu tun, denn der Automat ist ein Erfolg. Wer noch weitere Informationen erhalten möchte, kann im Weltladen vorbeischauen und sich beraten lassen. pm