Bad Mergentheim

Bad Mergentheimer Student suchte eine Herausforderung Benedikt Selbach stieg in Oberstdorf auf sein Rennrad, um in den hohen Norden zu fahren

In sieben Tagen mit dem Rad bis Sylt

Archivartikel

Bad Mergentheim/Sylt.Benedikt Selbach startete nicht von seinem Heimatort Bad Mergentheim, sondern vom südlichsten Ort Deutschlands, von Oberstdorf, in den nördlichsten, nach List auf Sylt. Er hat’s geschafft und ist mit zahllosen neuen Eindrücken in die Heimat zurückgekehrt. Der „Sylter Rundschau“ hat er bei seiner Ankunft von seinen Erlebnissen erzählt. Hier der Bericht:

Selbach studiert sonst

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5844 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema