Bad Mergentheim

Spende Volksbank übergibt 3500 Euro-Scheck für Kinder- und Jugendhospizdienst

In schwerer Zeit begleiten

Archivartikel

Bad Mergentheim.Im Rahmen der traditionellen Jahresabschlussveranstaltung haben der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Volksbank Main-Tauber, Robert Haas, und der Vorsitzende des Betriebsrates, Daniel Wittmann, eine Spende in Höhe von 3500 Euro an die Vertreterinnen des ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes „Sonnenschein“ in Bad Mergentheim übergeben. Die Organisation setzt sich für Kinder und

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema