Bad Mergentheim

DHBW Bad Mergentheim Wissenschaftsministerin will Standort unbedingt erhalten

Gute Nachrichten für die Kurstadt

Archivartikel

BAd Mergentheim.MdL Hermino Katzenstein hat gute Nachrichten für die DHBW Bad Mergentheim. Der Betreuungsabgeordnete für den Main-Tauber-Kreis sprach mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer. Dabei warb er für den langfristigen Erhalt und die Unterstützung des DHBW-Standortes Bad Mergentheim. Er sei wichtig für die dauerhafte Stärkung des ländlichen Raumes und für die qualifizierte duale Ausbildung vor Ort

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1142 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema