Bad Mergentheim

Kursaal Bigband des Musikvereins Umpfertal veranstaltet Tanzabend / Breites Repertoire

Groovige Rhythmen im Programm

Bad Mergentheim.Wer gerne zu guter Live-Musik im Big-Band-Sound tanzt oder auch nur einen schönen Abend mit Freunden verbringen möchte, findet am Samstag, 23. September, im Kursaal Gelegenheit dazu. Neben dem seit Jahren stattfindenden sehr erfolgreichen "Let's dance"-Abend bietet nun die Bigband des Musikvereins Umpfertal aus Boxberg eine weitere Möglichkeit zum Tanzen an. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass bereits ab 19 Uhr.

Das Repertoire reicht vom klassischen Wiener Walzer über den Pasa Doble "Espana Cani", von heißen Samba-Rhythmen bis hin zu modernen Rock-Arrangements. Im Big-Band-Sound Glenn Millers das Publikum "In the Mood" zu bringen, beherrschte die Band ebenso gekonnt wie die etwas härteren Töne, Marke Tina Turner "Simply the Best".

Auch die moderne Bigband-Musik von Michael Buble oder das einfühlsame "If you don't know me by now" von Simply Red gehören zum Programm. Swingende und groovige Rhythmen, satte Bläsereinsätze, gefühlvolle Soli sowie ausdrucksstarker Gesang machen den Abend zu einem Tanzvergnügen.

Karten können über das Ticketportal "www.vibus.de", im Online-Veranstaltungskalender der Stadt (www.bad-mergentheim.de), sowie bei allen VVK-Stellen erworben werden. Außerdem können Karten bei Lydia Ebner von der Kurverwaltung, über E-Mail "l.ebner@kur-badmergentheim.de" bestellt werden. pm