Bad Mergentheim

„Auenland III“ am Stadtrand Richtung Igersheim Spatenstich am Dienstagvormittag vollzogen / Jahrelange Vorbereitungen / Platz ab Herbst 2021 für über 700 Bürger

Größtes Neubaugebiet im Landkreis

Archivartikel

Auf einer Fläche von rund 9,2 Hektar entsteht das größte Neubaugebiet im Main-Tauber-Kreis. Am Dienstag war Spatenstich für die 122 Bauplätze am Rand der Kurstadt.

Bad Mergentheim. „Hier können einmal über 700 Personen leben“, freute sich Oberbürgermeister Udo Glatthaar am Dienstagvormittag beim offiziellen Spatenstich für das Neubaugebiet „Auenland III“. Das Areal mit seinen zirka 9,2

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5631 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema