Bad Mergentheim

E-Mobilität auf dem Vormarsch Trotz hoher Prämien sind viele Verbraucher noch unsicher / Karl Kuhn von „Tauber Energie Kuhn“ ist vom E-Auto überzeugt

Genug freie Ladestationen verfügbar

Archivartikel

Prämien locken zum Kauf von E-Autos. Doch sind die batteriegetriebenen Pkw schon fit für den Alltag? Die FN sprachen mit Geschäftsführer Karl Kuhn von „Tauber Energie Kuhn“ in Markelsheim.

Markelsheim. Wer sich für ein E-Auto entscheidet, kann beim Kauf mehrere Tausend Euro sparen. Und auch die Zahl der Ladestationen soll ausgebaut werden. Trotzdem stehen noch viele Käufer einem E-Auto

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5512 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema