Bad Mergentheim

Gelungene Prüfung der Erwachsenen

Archivartikel

Bad Mergentheim.Es ist schon Tradition in der Ju Jitsu-Abteilung des TV Bad Mergentheim, dass Ende des Jahres die Erwachsenen ihre Jahrestrainingsleistung in einer Prüfung präsentieren. So stellten sich auch in diesem Jahr vier Ju Jitsuka erfolgreich der Prüfung auf den grünen, blauen und brauen Gürtel. Im Technikteil wurden neben diversen Hebeln, Atemitechniken, also Schläge und Stöße auch Fächer wie Gegen- und Weiterführungstechniken abgefragt. Ein weiteres Prüfungsfach war die Verteidigung gegen Waffenangriffe. Die letzten beiden Prüfungsfächer, freie Selbstverteidigung und freie Anwendung, führten die Prüflinge noch einmal an ihre konditionellen Grenzen. Die beiden Prüfer Matthias Scheffelmeier (3. Dan) aus Schwäbisch Hall und Rebecca Menth (4. Dan) zeigten sich sehr zufrieden mit den Leistungen. Den Grüngurt hat nun Thomas Kluge. Mit der Prüfung zum Blaugurt gehört Hannah Schleicher zur Oberstufe der Abteilung. Katja Hemmerich und Peter Summa tragen jetzt den braunen Gürtel. Bild: Ju Jitsu-Abteilung

Zum Thema