Bad Mergentheim

Zeugen gesucht

Gefährliches Fahrmanöver

Archivartikel

Bad Mergentheim/Stuppach.Bereits am 18. Juni kam es zu zwei gefährlichen Fahrmanövern auf der Bundesstraße 19 im Bereich zwischen Bad Mergentheim-Neunkirchen und Stuppach wie die Polizei jetzt mitteilt. Der 65-jährige Fahrer eines blauen Opel Zafira mit TBB-Kennzeichen befuhr zwischen 7.15 und 8 Uhr die Bundesstraße in Richtung Bad Mergentheim. Hier wurde er von einem 65-jährigen Motorradfahrer überholt. Während des

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1024 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema