Bad Mergentheim

Historisches Schützen-Corps Herzog-Paul-Abend im katholischen Gemeindehaus mit Ehrengästen und Abordnungen aus ganz Baden-Württemberg

Erinnerung an einen Ehrenbürger der Kurstadt

Archivartikel

Bad Mergentheim.Er war Sammler, Schirmherr des freiwilligen Schützen-Corps, Ehrenbürger und ein rastlosender Reisender: Herzog Paul war wohl die schillerndste Figur des Hauses Württemberg im 19. Jahrhundert. 1827 erhielt Herzog Paul Wilhelm von Württemberg anlässlich seiner Vermählung mit Prinzessin Sophie Dorothee Caroline von Thurn und Taxis das Mergentheimer Schloss von als Wohnsitz zugesprochen und

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4850 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema