Bad Mergentheim

Historisches Schützen-Corps Herzog-Paul-Abend in der Wandelhalle mit Ehrengästen und den Alphornbläsern der Kreisjägervereinigung

Erinnerung an einen Ehrenbürger

Archivartikel

Mit einer Marschparade feierte das Historische Schützen-Corps Bad Mergentheim den Herzog-Paul-Abend. Zu Gast waren Alphornbläser der Jägervereinigung.

Bad Mergentheim. Er war Sammler, Schirmherr des freiwilligen Schützen-Corps', Ehrenbürger und ein rastlosender Reisender: Herzog Paul war wohl die schillerndste Figur des Hauses Württemberg im 19. Jahrhundert. 1827 erhielt Herzog Paul

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3294 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00