Bad Mergentheim

Neuer Kurs

Entspannung mit „Herz-Qigong“

Bad Mergentheim.Qigong, eine der fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), ist eine Entspannungsmethode, beinhaltet aber weitaus mehr. Die Übungen verbinden Bewegung, Atmung und konzentrative Vorstellungsbilder. Mit den Übungen soll das Qi (Lebensenergie) wieder ausbalanciert bzw. zum Fließen gebracht werden. Ab Freitag, 27. September findet über das Institut für Bad Mergentheimer Kurmedizin, Gesundheitsbildung und medizinische Wellness von 20 bis 21 Uhr ein „Herz-Qigong-Kurs“ unter der Leitung von Qigonglehrer Manfred Büchner statt. Laut der TCM herrscht der Herz-Funktionskreis über alle anderen Organfunktionskreise und bildet daher die Grundlage für ganzheitliche Gesundheit. Information und Anmeldung bis Freitag, 20. September, im GästeService und unter Telefon 07931/965 250.

Zum Thema