Bad Mergentheim

Lokalgeschichte Königlich württembergische Truppen marschieren am 20. April 1809 in die Kurstadt ein / Fast 300-jährige Epoche abgeschlossen

Ende des Ordens in Bad Mergentheim

Archivartikel

Sie kamen, damit der Deutsche Orden geht. Mit Napoleons Rückendeckung marschieren heute vor über 200 Jahren württembergische Truppen in Mergentheim ein.

Bad Mergentheim. Es ist der 20. April 1809, 9 Uhr: Königlich württembergische Truppen marschieren in Mergentheim ein und entwaffnen die wenigen noch verbleibenden Wachen des Deutschen Ordens. Es ist ein epochales Ereignis für die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4779 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema