Bad Mergentheim

Bürgerforum „Stadtbild“ Serie „Mergentheimer Hausfassaden“ (Folge 12) / Rekonstruktion am Beispiel des „Brünnerschen Hauses“

Einige Teile beim Abbruch gesichert und im Neubau platziert

Archivartikel

Bad Mergentheim.Das „Brünnersche Haus“ am Hans-Heinrich-Ehrler-Platz, direkt gegenüber des Kulturforums, stellt sich als charakteristisches Barockgebäude dar: Putzfassade mit Eckquadern, Walmdach mit profiliertem Gesims, Sockelhöhe, die auf einen Gewölbekeller schließen lässt.

Die Anordnung der mit Gewänden umrahmten und mit Klappläden versehenen Fenster ist regelmäßig, das Rundbogenportal aus

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3537 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema