Bad Mergentheim

Nonnengasse

Eine „unechte Einbahnstraße“

Archivartikel

Bad Mergentheim.Für die am Montag beginnende zweite Phase des Verkehrsversuches weist die Stadtverwaltung noch einmal auf die besondere Situation in der Nonnengasse hin. Diese verkehrsrechtlich als „unechte Einbahnstraße“ bezeichnete Regelung sorge immer wieder für Rückfragen. Sie bedeutet: Eine Einfahrt in die Nonnengasse aus Richtung Münzgasse/Schloss-Parkplatz ist nicht zulässig. Die Einfahrt erfolgt

...

Sie sehen 58% der insgesamt 686 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema