Bad Mergentheim

Literatur im Schloss Zweiter Büchermarkt unabhängiger Verlage am Sonntag, 25. November, im Schloss

Eine illustre Reihe von Verlegern ist mit von der Partie

Archivartikel

Bad Mergentheim.„Was für eine Premiere!“, schwärmte der Verleger Heinrich von Berenberg. „Die Bad Mergentheimer Winterlese kann es mit den etablieren Büchermärkten in Großstädten ohne weiteres aufnehmen“.

Zum zweiten Mal verwandeln am Sonntag, 25. November, von 11 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt unabhängige Verlage das Deutschordensmuseum in eine Buchmesse.

Vielfältig und bunt

Vielfältig

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2176 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema