Bad Mergentheim

Museumskonzert „Aris“-Quartett trat im Roten Saal des Bad Mergentheimer Deutschordensschlosses auf

Ein glanzvoller, sinnlich schöner Klang

Archivartikel

Bad Mergentheim.Ein solch glanzvoller und edler, sinnlich und emotional berührender, kurzum schöner Quartettklang war bei Museumskonzerten im Roten Saal des Deutschordensschlosses wohl noch nie zu vernehmen. Klangkulinarik par excellence – ermöglicht durch die vier jungen Damen und Herren des „Aris“-Streichquartetts, das beim jüngsten Kammermusikabend der nun zu Ende gehenden Saison mit einer spektakulären,

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4953 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema