Bad Mergentheim

Forstbetriebsgemeinschaft Jahresversammlung abgehalten / Umstrukturierung im Bereich des Privatwalds besprochen

Dürregeschädigte Buchen stellen Gefahr dar

Archivartikel

Bad Mergentheim/adolzhausen.„Dem Wald geht es nicht gut!“, das ist kurz gesagt das Fazit der Jahresversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Bad Mergentheim, die in der Festhalle Adolzhausen abgehalten wurde.

Vorsitzender Hans Bruder sprach die einleitenden Worte und freute sich, dass neben zahlreichen Mitgliedern und interessierten Waldbesitzern auch Uwe Renk, Amtsleiter der Holzverkaufsstelle im Landratsamt,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3076 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema