Bad Mergentheim

Drohnen-Rettung vor der scharfen Klinge

Archivartikel

Mitten in der Setzzeit von Reh und anderen Wildarten haben Landwirte mit der ersten Mahd im Grünland begonnen. Junge Hasen und Rehkitze besitzen zu diesem Zeitpunkt noch keinen Fluchtinstinkt – sie ducken sich im Schutz der hohen Wiese und hoffen unentdeckt zu bleiben.

Da die Jungtiere selbst für geübte Augen im hohen Gras kaum auszumachen sind und das Absuchen von Flächen mit Helfern

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema