Bad Mergentheim

Mobilitätszentrale Bad Mergentheim startet Umfassende Kooperationen vereinbart / Individuelle Reisekette wird gestärkt

Die Interessenlagen für den ÖPNV bündeln

Archivartikel

Die erste Mobilitätszentrale im Main-Tauber-Kreis wird am Montag, 16. Dezember, ihre Arbeit im Bahnhof in Bad Mergentheim aufnehmen.

Bad Mergentheim. Das Personal der Westfrankenbahn wird in der „Mobilitätszentrale“ Auskunft für Bus und Bahn geben und Fahrscheine verkaufen. Zudem werden die Mit-arbeiterinnen und Mitarbeiter über Angebote informieren, wie die individuelle Reisekette nach

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4686 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema