Bad Mergentheim

Firmung Sieben Mädchen feierten Heiliges Fest / Bei Planung und Durchführung involviert

Das Leben selbst in die Hand nehmen

Archivartikel

Löffelstelzen.Im September begann für sieben Mädchen die Firmvorbereitung in der Seelsorgeeinheit LAMM. Gemeinsam mit ihren beiden Gruppenleitern Diakon Michael Raditsch und Marina Gabel-Müller machten sich die Jugendlichen auf den Weg und stellten sich in den vielfältigen Gruppenstunden den Glaubensfragen.

Die geplante Firmung der Seelsorgeeinheit im März musste aufgrund des Lockdowns entfallen und

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1652 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema