Bad Mergentheim

Amtsgericht Geständiger 25-Jähriger / Drogenhandel aufgeflogen / „Ich hatte das Gefühl, dass alles auf mich einbricht“

Bewährung statt Freiheitsstrafe verdient

Archivartikel

Ein Jahr Freiheitsstrafe, ausgesetzt zur Bewährung, sowie 2000 Euro Geldbuße oder ersatzweise 200 Stunden gemeinnützige Arbeit lautete am Ende das Urteil.

Bad Mergentheim. Wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz wie unter anderem unerlaubter, gewerbsmäßiger und gemeinschaftlicher Handel mit Rauschmitteln musste sich am Mittwochvormittag bei einem Prozess am Bad Mergentheimer

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6045 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema