Bad Mergentheim

Stiftung „Mittagstisch plus“ für Bedürftige hatte jetzt seine Premiere / Offene Tafel jeweils mittwochs und freitags / Von Giebelstädter Unternehmer finanziert

Beim Essen ins Gespräch kommen

Archivartikel

Erfolgreich gestartet ist der „Mittagstisch plus“ für bedürftige Menschen, den der Giebelstädter Unternehmer Ludwig Fleckenstein finanziert.

Bad Mergentheim. Künftig gibt es die offene Tafel mittwochs und freitags ab 11.30 Uhr. 25 Personen genossen am Freitag in den Räumen der Liebenzeller Gemeinschaft das von Ludwig Fleckenstein gesponserte vollwertige und köstliche Mittagessen.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2428 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00