Bad Mergentheim

Unfallflucht Polizei sucht Fahrer eines silbernen Opel

Auto gestreift und geflüchtet

Bad Mergentheim.Zwei Autofahrer sind sich am Sonntag in Bad Mergentheim ungewollt nähergekommen. Gegen 10.30 Uhr war ein 27 Jahre alter VW-Fahrer auf der B 19 zwischen Bad Mergentheim und dem Abzweig nach Stuppach unterwegs, als ihm in einer Kurve ein silberfarbener Opel Astra entgegen kam. Beide Fahrzeuge touchierten sich an den Außenspiegeln, wobei diese beschädigt wurden. Der Fahrer des Opels fuhr daraufhin davon, ohne sich um den Unfall und den entstandenen Schaden zu kümmern.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zu dem am linken Außenspiegel beschädigten Opel machen können. Diese sollten sich unter Telefon 07931/54990 beim Polizeirevier Bad Mergentheim melden. pol

Zum Thema