Bad Mergentheim

Trickdiebe unterwegs

Ausgetrickst und abgezockt

Bad Mergentheim.Eine größere Menge Bargeld luchsten Trickdiebe vergangenen Freitag einem Kassierer in Bad Mergentheim ab. Die zwei Trickser baten an der Kasse eines Geschäfts in der Boxberger Straße darum, große Scheine in kleinere getauscht zu bekommen. Der Kassierer kam der Bitte nach und wechselte den Dieben mehrere 100-Euro-Scheine in Fünfziger. Auch als die Männer das Geld noch zwei weitere Male in anderer Stückelung getauscht haben wollten, zeigte sich der Angestellte kooperativ. Diese Ablenkung nutzten die Täter wohl aus, um unbemerkt Bargeld aus der Kasse zu stehlen. Erst beim Kassensturz nach Feierabend fiel der Trickdiebstahl auf. Da waren die beiden Gauner aber mitsamt ihrer Beute schon über alle Berge. pol

Zum Thema