Bad Mergentheim

Kleinkunst „La Signora“ Carmela De Feo stellt im Kulturforum „Die Schablone, in der ich wohne“ vor

Auf der Suche nach Unsinn des Lebens

Archivartikel

Bad Mergentheim.„La Signora“ kommt nach Bad Mergentheim: am Freitag, 25. Januar, kann man Kleinkunst mit Carmela De Feo erleben, die ihr Programm „Die Schablone, in der ich wohne“ vorstellt.

De Feo ist „La Signora“, der Nachtspeicher aus dem Süden mit seinem treuen, tastenreichen Gefährten, dem Akkordeon. Sie ist wieder unterwegs im Auftrag der Bespaßung. Gefangen in der Endlosschleife der guten Laune,

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema