Bad Mergentheim

Hotelbranche Betrieb in Edelfingen investiert trotz aktueller Herausforderungen / 14 zusätzliche Gästezimmer und eine neue, überdachte Terrasse / „Problemloses Genehmigungsverfahren“

Anbau an den Edelfinger Hof kostet rund 1,5 Millionen Euro

Archivartikel

Bad Mergentheim/Edelfingen.Von der Corona-Krise ist die Branche der Hotellerie und Gastronomie bekanntlich mit am stärksten betroffen und stellt somit auch den Familienbetrieb des Tagungs- und Landhotels „Edelfinger Hof“ vor besondere Herausforderungen. Mutig wird dennoch in die Zukunft investiert. Ein Anbau auf dem bestehenden Gelände an der Ortsdurchfahrt (B 290) ist geplant und durch die Stadt genehmigt. In Kürze

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3565 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema