Bad Mergentheim

Leserbrief Zu "Ein beheiztes Freibad für Lillstadt?"

Ältere Bürger nicht vergessen

In der vergangenen Woche - am 19. Oktober - veröffentlichten die TZ und die FN unter der Überschrift "27 CDU-Anträge auf einen Schlag" unter anderem die Information, dass das leerstehende Kaufland-Areal in Bad Mergentheim von der Stadt erworben werden soll.

Mir fehlt der Glaube daran, dass das irgendwann einmal verwirklicht wird, denn das wäre ja ein echtes Geschenk der Stadt an die - vor allem älteren - Bürger. Nachdem jetzt schon wieder eine Landesgartenschau geplant ist, wird das Geld für eine solche Investition bestimmt völlig fehlen.

Aber das ist ja eine Sache für ältere Mitbürger und die sind von solchen Planungen schon lange ausgeschlossen.

Ich bin kein CDU-Wähler, aber trotzdem möchte ich der CDU in der Stadt Bad Mergentheim sehr viel Mut dazu machen, dass diese Planung möglichst bald verwirklicht wird. Schon sehr lange warten wir darauf, dass die Stadtpolitik auch für ältere Bürger stattfindet.