Bad Mergentheim

In der Münzgasse Enge Fahrbahn wird zum Verhängnis

91-Jähriger streift einen Polizeiwagen

Archivartikel

Bad Mergentheim.Ein 91-Jähriger hat am Freitagmittag in der Münzgasse zunächst einen Polizeiwagen gestreift und ist dann gegen einen parkenden BMW gefahren.

Wie die Polizei am Montag mitteilt, ist dem Senior dabei eine Engstelle an der rechten Fahrbahnseite zum Verhängnis geworden.

Als es zu dem Unfall kam, schätzte er die Breite der Straße falsch ein, woraufhin sein Saab das Einsatzfahrzeug

...

Sie sehen 43% der insgesamt 907 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema