Bad Mergentheim

Zeugen gesucht Radlader prallt gegen Auto

58-Jähriger verletzt

Bad Mergentheim.Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich bereits letzte Woche am Donnerstag um zirka 13.40 Uhr in der Wachbacher Straße in Bad Mergentheim.

Der 56-jährige Fahrer eines Radladers musste aufgrund einer roten Ampel in der Wachbacher Straße anhalten. Als die Ampel laut seinen Angaben auf Grün umschaltete, fuhr der Mann los, um Richtung Igersheim weiterzufahren. Zeitgleich fuhr auch ein 58-jähriger Fahrer eines Audi aus Richtung Stadtmitte kommend in die Kreuzung ein, um Richtung Wachbach weiterzufahren. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Der Radlader prallte mit seiner Schaufel seitlich gegen den Pkw, sodass der 58-Jährige schwer verletzt wurde und in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Beide Verkehrsteilnehmer behaupten bei Grün gefahren zu sein. Aus diesem Grund sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall beobachten konnten. Diese werden gebeten, sich unter Telefon 09341 / 60040 an das Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim zu wenden. pol

Zum Thema