Bad Mergentheim

4707,65 Euro in Markelsheim gesammelt

MARKELSHEIM.„Segen bringen, Segen sein. Frieden im Libanon und weltweit“, unter diesem Motto waren wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche als Sternsinger in Markelsheim unterwegs. Nach einem gemeinsamen Gottesdienst, gestaltet von Schwester Katharina und Vikar Dr. Bömer, mit Segnung der Sternträger sowie ihren Utensilien wie Kreide und Weihrauch, machten sich acht Fußgruppen auf den Weg. Als Kasper, Melchior und Balthasar – die drei Weisen aus dem Morgenland, trugen sie den Segen für das neue Jahr in die Häuser und Familien. Trotz widrigem Wetter waren die Kinder Stunden unermüdlich in den Straßen unterwegs. Stolz können sie über das gesammelte Ergebnis von insgesamt 4707,65 Euro sein. Ein großes Dankeschön galt seitens der Verantwortlichen allen Sternträgern und allen die die diesjährige Sammelaktion vorbereitet und begleitet haben. Bild: Karin Imhof

Zum Thema