Bad Mergentheim

Fahrzeug übersehen

20-Jähriger leicht verletzt

Archivartikel

Bad Mergentheim.Bei einer Kollision in Bad Mergentheim zwischen einem VW und einem Opel hat sich am Montagnachmittag ein 20-Jähriger leicht verletzt. Zuvor war ein 49-Jähriger mit seinem Auto auf der Neunkirchner Straße in Richtung Bundesstraße 290 unterwegs, auf die er nach links einfahren wollte. Hierbei übersah er infolge von Unachtsamkeit das Fahrzeug des 20-Jährigen. Der junge Mann kam aus Richtung Wachbacher Straße und wollte in Richtung Bad Mergentheim fahren.

Bei dem Streifvorgang wurde das Auto des 20-Jährigen nach rechts abgewiesen und fuhr einen Abhang hinunter. Eine Rettungswagenbesat zung brachte den Leichtverletzten in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 7000 Euro. pol

Zum Thema