Assamstadt

Kabarett Rainer Schmidt war mit seinem aktuellen Programm „Däumchen drehen“ im Assamstadter Gemeindezentrum zu Gast

Schlagfertig, bisweilen nachdenklich

Archivartikel

Kabarettist Rainer Schmidt begeisterte im voll besetzten Gemeindezentrum St. Kilian mit seinem Bühnenprogramm „Däumchen drehen“ das Publikum.

Assamstadt. Aufgrund eines seltenen Gendefekts fehlen ihm beide Unterarme und sein rechter Unterschenkel ist etwa 25 Zentimeter kürzer. Als „unbetroffenster Betroffener“ begrüßte Schmidt die Gäste mit den Worten „Danke lieber Gott, dass ich nicht

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2673 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00