Aschaffenburg

Rastanlage Spessart-Süd

Zapfpistole „vergessen“

Archivartikel

Weibersbrunn.Mit einem nicht alltäglichen Unfall hatte die Polizei es am Samstagnachmittag zu tun. Um 12.52 Uhr fuhr ein Mann mit seinem Pkw an eine Zapfsäule der Tankstelle der Rastanlage Spessart-Süd und begann mit dem Tanken. Die Wartezeit überbrückte er mit der Reinigung der Scheiben. Danach setzte er sich wieder hinter das Steuer, dachte jedoch aber offenbar nicht mehr daran, dass sich die Zapfpistole

...

Sie sehen 53% der insgesamt 756 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00