Aschaffenburg

Niemand verletzt

Wohnung geriet in Brand

Archivartikel

Eichenbühl.Mit dem Schrecken davon gekommen sind die Bewohner eines Mehrfamilienhauses, als ihre Dachgeschosswohnung am Mittwoch gegen 1 Uhr ausbrannte. Die Schadenshöhe liegt im sechsstelligen Bereich.

Nach ersten Erkenntnissen bemerkten die Anwesenden in der Dachgeschosswohnung in der Straße „Im Tannenschlag“ Rauchgeruch, der aus dem Badezimmer kam und bemerkten daraufhin das Feuer. Alle

...

Sie sehen 44% der insgesamt 881 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00