Aschaffenburg

Mann saß Betrügern auf Mehrere tausend Euro verloren

Üble Masche

Archivartikel

Aschaffenburg.Im Laufe der vergangenen Woche brachten dreiste Telefonbetrüger einen 61-Jährigen um mehrere tausend Euro. Für einen vermeintlichen Geldgewinn sollte der Mann in Form von Gutscheinkarten-Codes und via MoneyGram in Vorkasse gehen. Dabei entstand dem Mann ein Verlust in Höhe von mehreren tausend Euro.

Als der Anrufer sich erstmals bei dem Mann meldete, verkündete er einen vermeintlichen

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1046 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00