Aschaffenburg

Mann wird handgreiflich

Streit in ICE wegen zu lauter Musik

Archivartikel

Aschaffenburg/Würzburg.Die Deutschen Bahn AG informierte am Sonntagmittag die Bundespolizei über eine Auseinandersetzung zwischen einem 51-jährigen Mann und einer 42-jährigen Frau in der ersten Wagenklasse eines ICE während der Fahrt zwischen Aschaffenburg und Würzburg. Wie sich herausstellte, war der dreijährige Sprössling der Frau Anlass des Streits. Dieser soll zu laut Musik gehört haben, worüber sich der

...

Sie sehen 45% der insgesamt 883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00