Aschaffenburg

Nach Verfolgung erlegt

Stier flüchtete von Schlachthofgelände

Archivartikel

Erlenbach am Main.Ein Stier flüchtete am Dienstag vom Gelände eines Schlachthofs und beschädigte bei seiner Flucht unter anderem zwei Gartenzäune. Nach einer Verfolgung durch die Stadt wurde das Tier letztlich von der Polizei gestellt und erlegt.

Gegen 11.15 Uhr hatte ein Metzger die Polizei verständigt, nachdem ein Stier vom Gelände des Schlachthofs geflüchtet war. Mehrere Streifenbesatzungen verfolgten

...

Sie sehen 43% der insgesamt 933 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00