Aschaffenburg

Polizei warnt Mit „Enkeltrick“ 65-Jährige hereingelegt / Aufmerksame Bankangestellte

Seniorin um ihr Erspartes betrogen

Archivartikel

Aschaffenburg.Bislang unbekannten Tätern gelang es am Dienstagvormittag mit dem sogenannten „Enkeltrick“ eine Seniorin um ihr Erspartes zu bringen. In einem weiteren Fall konnten Bankangestellte einen derartigen Betrug verhindern. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und warnt vor derartigen Betrugsversuchen.

Bereits gegen 9.30 Uhr meldete sich ein bislang unbekannter Täter telefonisch bei

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2889 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00