Aschaffenburg

Polizeieinsatz 20-Jähriger vorläufig festgenommen

Mit Messer zugestochen

Archivartikel

Aschaffenburg.Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen kam es am Freitagabend in der Suicardusstraße in Aschaffenburg. Dabei verletzte ein 20-Jähriger einen zwei Jahre jüngeren Kontrahenten mit einem Messer. Der 18-jährige, wie auch der Tatverdächtige, mussten mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Noch im Krankenhaus nahm die Polizei den 20-Jährigen

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1338 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00