Aschaffenburg

Suizidgefahr Großeinsatz von Rettungskräften

Mann wollte von Brücke springen

Archivartikel

Bischbrunn.Ein Mann hat am Dienstag gegen 10.15 Uhr das Geländer der Haseltalbrücke auf der A 3 in Richtung Würzburg überstiegen und mit einem Sprung in die Tiefe gedroht. Die Folge war ein Großeinsatz für Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr. Glücklicherweise konnte die Person von ihrem Vorhaben abgehalten und in Sicherheit gebracht werden.

Von Vorhaben abgebracht

Nach Eingang der

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1290 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00