Aschaffenburg

Vermisster Mann ist tot Neue Sonderausstellung

Leichnam geborgen

Archivartikel

ASCHAFFENBURG.Ein seit dem Silvesterabend vermisster 43-Jähriger ist gestorben. Hinweise darauf, dass eine Straftat im Zusammenhang mit seinem Tod stehen könnte, gibt es laut Polizei nicht. Die Aschaffenburger Polizei ermittelte seit dem Silvesterabend in dem Vermisstenfall des 43-jährigen Nilkheimers. Er war an jenem Abend nach einem Gaststättenbesuch spurlos verschwunden. Die Polizei hatte umfangreiche

...

Sie sehen 46% der insgesamt 873 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00