Aschaffenburg

Radfahrer von Auto erfasst

Lebensgefährliche Verletzungen

Archivartikel

ASCHAFFENBURG.Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 84-jähriger Aschaffenburger, als er am frühen Sonntagabend mit seinem Fahrrad von einem VW erfasst wurde. Nach notärztlicher Versorgung kam er in eine Klinik. Nach ersten Erkenntnissen zum Unfallhergang befuhr der 84-Jährige gegen 17.30 Uhr die Erlenmeyerstraße in Fahrtrichtung Auhofstraße. An der dortigen Einmündung missachtete er laut Polizei die

...

Sie sehen 43% der insgesamt 936 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00