Aschaffenburg

Da kam einiges zusammen

Kein Führerschein, Drogen, gestohlenes Kennzeichen

Bessenbach.Ein Pkw Peugeot wurde von Beamten der Verkehrspolizei auf der A 3 in Fahrtrichtung Würzburg kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass der 32-Jährige Fahrer des mit insgesamt drei Personen besetzten Autos keine Fahrerlaubnis besaß, zudem zeigten sich drogentypische Ausfallerscheinungen beim Fahrer. Bei einer 19-Jährigen Beifahrerin wurde von den Beamten eine geringe Menge Betäubungsmittel gefunden. Außerdem waren die am Auto angebrachten Kennzeichen gestohlen und verbotswidrig an dem nicht zugelassenen und nisht versicherten Fahrzeug angebracht. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen, ihn erwartet nun eine Strafanzeige.